Seminare und Schulungen

Achtsamkeit & achtsam leben                  

Achtsamkeit und Selbstmitgefühl als Lösung von Selbstkritik und negativen Bewertungen.
Ein Konzept für Stressbewältigung.
Stabil sein auch wenn das Leben gerade schwierig ist.
Bei sich selbst zu Hause sein

Im Alltag denken wir nicht darüber nach, wie selbstverständlich es ist, uns selbst und andere Personen zu kritisieren und schlecht zu bewerten. Über Generationen haben wir Menschen gelernt, uns auf diese Weise zu behaupten und gut durchs Leben zu kommen. Dabei haben wir jedoch sehr viel Leid und Angst erzeugt.

In unserem Seminar lernen Sie, sich von Selbstkritik, negativen Gefühlen, Bewertungen und Aggressionen einen Schritt zu lösen – hin zu mehr Achtsamkeit und liebevoller Beziehung zu sich selbst und zu anderen Menschen.

Wenn wir eine liebevolle und achtsame Beziehung zu uns selbst aufbauen, begegnen wir unseren Bedürfnissen mit Wertschätzung und verspüren mehr Kraft, Freude und Motivation. Wir fühlen uns glücklich und ausgeglichen. Wir werden stark in unserem Selbstbewusstsein. Wir werden liebevoll und zugleich klar, wertschätzend und zugleich deutlich zu unseren Mitmenschen.

Das Seminar richtet sich an Personen:

  • die sich auf eine tiefere Selbsterfahrung einlassen möchten
  • die eine Veränderung in ihrem Leben suchen
  • über einen spirituellen Weg, in Verbindung mit psychotherapeutischen Inhalten, erweitert zu sich und dem Leben finden möchten

Kosten: € 210,–

 

Vertiefungsseminar:  Mit sich Freundschaft schließen

Termine werden noch bekanntgegeben.

Interpersonelle Achtsamkeit – achtsame Kommunikation

Termine werden noch bekanntgegeben.

Schweige – Retreat

Termine werden noch bekanntgegeben.

Achtsamkeit und achtsam leben:  Bei sich selbst zu Hause sein

Termin wird noch bekanntgegeben.